Liquiditäts-Management

Liquidität ist wie Schmiermittel im Getriebe

Auf Rentabilität kann ein Unternehmen auf begrenzte Dauer verzichten, auf Liquidität jedoch nicht! Um die jederzeitige Zahlungsfähigkeit sicherzustellen, ist eine verlässliche Liquiditätsplanung unabdingbar.

Die Sicherstellung der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit steht im Fokus des Treasury

Eigen- und Fremdkapitalgeber fordern für ihre Engagements zuverlässige Aussagen, wie sich die Liquidität des Unternehmens entwickelt und wie die gewährten Mittel verwendet werden.

Wie aber soll ein Unternehmen seine Liquiditätsentwicklung planen? Plan-Zahlen „fallen nicht vom Himmel“ und realisierte Ist-Zahlungsströme schon gar nicht!

Wir helfen Ihnen beim Aufbau Ihres Liquiditäts-Managements, maßgeschneidert für Ihr Unternehmen. Dabei unterstützen wir Sie bei folgenden Themenbereichen:

  • Erstellung der Liquiditätsplanung: Planungsansätze, Planzahlenherleitung, Prozesse
  • Qualitätskontrolle für die Planung: Ist-Zahlen
  • Risiko-Management: Identifikation von Unsicherheiten in der Planung
  • Steuerungsmaßnahmen: Definition einer Strategie fürs Liquiditätsrisiko
  • Systemunterstützung
  • Berichtswesen – die richtigen Informationen für den richtigen Empfänger

Liquiditäts-Management mit SAP

Ihr SAP-System hat alles, was Sie für Ihre Liquiditätsplanung brauchen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie bereits lizenzierte Funktionen von SAP FI (Finanzbuchhaltung) im Liquiditäts-Management nutzen.

Mehr zum Thema und über Schwabe, Ley & Greiner

  • Kontaktieren Sie uns!

    Wenn Sie noch mehr wissen möchten, fordern Sie unverbindlich weitere Informationen zu unserer Liquiditäts-Management-Beratung an.