Michael Kappeler

Michael Kappeler studierte Volkswirtschaftslehre im Bachelor- und Masterstudiengang der Universität St. Gallen (HSG) mit den Schwerpunkten Makroökonomie und Geldpolitik.
Nach seinem Studium war er im Asset-Management der LGT Bankengruppe sowie als Risk Manager bei der Würth Finance International B.V tätig.
Seit November 2018 ist Michael Kappeler Manager bei Schwabe, Ley & Greiner. Zu seinen Aufgaben zählt die Umsetzung von Lösungen zu diversen Fragestellungen im Bereich Treasury-Management.

ZURÜCK