Treasury-Zertifizierung

Der Weg zum Erfolg

Das Treasury-Zertifikat ist seit 1991 anerkannte Qualifikation in der Treasury-Ausbildung im deutschsprachigen Raum. Auf Basis der Kenntnisse, die im Lehrgang Grundlagen Treasury-Management erworben wurden, wird eine Prüfung durchgeführt:

  • Verfestigt Ihr Wissen
  • Steigert Ihren Marktwert
  • Anerkannt in der Finanz-Community

Als anerkannter Wissensnachweis wirkt sich die erfolgreich absolvierte Prüfung positiv auf den Karriereverlauf der Absolventen aus.

Die Teilnahme an der Prüfung erfolgt freiwillig und ist nicht unmittelbarer Bestandteil des Lehrgangs Grundlagen Treasury-Management. Die Prüfung ist schriftlich und dauert 3,5 Stunden.

Auszeichnung und Preise

Alle Prüfungsteilnehmer eines Jahres erhalten eine Freikarte für das Finanzsymposium in Mannheim im Folgejahr, die größte Messe für Treasurer und Finanzverantwortliche. Die drei besten Absolventen erhalten im Rahmen der Veranstaltung und je nach Platzierung folgenden Preis:

  • 1. Platz: Einladung zum Lehrgang Treasury-Express inklusive Anreise und Unterkunft
  • 2. Platz: Seminargutschein über EUR 500,–
  • 3. Platz: Seminargutschein über EUR 250,–

 

Das gesamte SLG-Ausbildungsprogramm im Überblick.