Gudrun Schmid

Gudrun Schmid


Partner bei Schwabe, Ley & Greiner

Gudrun Schmid studierte Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien.

1999 begann Frau Schmid ihren beruflichen Werdegang als Beraterin bei Schwabe, Ley & Greiner. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Beratung von Mittel- und Großunternehmen aus den Bereichen Industrie, Dienstleistung und Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In ihren Projekten beschäftigt sich Frau Schmid mit allen Treasury-Themenbereichen von Risiko-Management, Cash-Management, Liquiditätsplanung, Finanzberichtswesen bis hin zu Organisation und Regelwerk.

Darüber hinaus betreut sie Projekte zur Konzeption, Auswahl und Implementierung von Treasury-Software und verantwortet das Projektmanagement bei Projekten im Zusammenhang mit der Konzeption und Implementierung von SAP-Treasury-Modulen.

Zu ihren Schwerpunkten zählt auch die Anwendung internationaler Rechnungslegungsstandards für Finanzinstrumente. Sie verantwortet intern das Kompetenzfeld Bilanzierung und ist somit für die Wissenskonsolidierung und Weiterentwicklung dieses Themenbereichs zuständig.

Als Referentin trägt Gudrun Schmid in Seminaren und Lehrgängen für den Finanzbereich als auch in speziell zugeschnittenen In-house-Schulungen vor.

ZURÜCK