Hedge Accounting und Bilanzierung für Treasurer

Derivate und Sicherungsbeziehungen nach HGB/BilMoG, UGB und IFRS bilanziell darstellen

Je nach Rechnungslegungsstandard (HGB/BilMoG, UGB, IFRS) unterscheiden sich die Grundkonzepte der buchhalterischen Abbildung von Derivaten, Sicherungsbeziehungen und Bewertungseinheiten.
Dieses Seminar bietet eine praxisorientierte Einführung in diese Fragen und zeigt die unterschiedlichen Möglichkeiten und Voraussetzungen zur Darstellung von Bewertungseinheiten bzw. Hedge Accounting nach IFRS auf. Besonderer Wert wird dabei auf die Vermittlung der Theorie anhand praxisnaher Fallbeispiele gelegt. Abschließend werden die Chancen und Grenzen der systemischen Unterstützung im Rahmen von Digitalisierungsprojekten diskutiert.

mehr erfahren


Themenschwerpunkte

  • Bilanzierung von Geldanlagen und Krediten samt Nebenkosten
  • Bilanzierung von Derivaten und Marktwertänderungen
  • Abbildung von Bewertungseinheiten nach HGB/BilMoG, UGB
    - Einfrierungsmethode
    - Durchbuchungsmethode
  • Abbildung von Hedge Accounting nach IFRS
    - Fair Value Hedges
    - Cashflow Hedges
  • Dokumentation und Effektivitätsmessung
  • Systemunterstützung: Chancen und Grenzen

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und Führungskräfte, die im Risiko-Management tätig sind oder dieses verantworten sowie Firmenkundenbetreuer aus Banken, die das Tagesgeschäft ihrer Kunden aus deren Perspektive kennenlernen wollen


Ziele

Die Grundlagen der buchhalterischen Abbildung von Derivaten, Sicherungsbeziehungen und Bewertungseinheiten werden aus der Praxisperspektive anhand zahlreicher Beispiele vermittelt. Abschließend wird die mögliche Systemunterstützung diskutiert.


Referenten-

 

Gudrun Schmid
Partner bei Schwabe, Ley & Greiner

Georg Glöckner
Manager bei Schwabe, Ley & Greiner

 

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ausbildungsveranstaltungen.


Anmeldung: Hedge Accounting und Bilanzierung für Treasurer

Abweichende Rechnungsadresse
Ja, ich möchte gerne regelmäßig Treasury Neuigkeiten erhalten.
Ja, ich möchte gerne regelmäßig System Neuigkeiten erhalten.