Einführung einer neuen Treasury-Management-Systemlandschaft

Merck erneuerte die bestehende Treasury-Systemlandschaft für den gesamten Konzern. SLG unterstützte dabei.

Das Ziel:

  • Ablösung des extern betriebenen Treasury-Management-Systems und der damit verbundenen Applikationen
  • Integration aller Gesellschaften (100%) in das neue TMS, unabhängig vom ERP-System
  • Implementierung möglichst nahe am Standard der Anbieter
  • Erweiterung des bisherigen Setups

Der Weg:

  • 2011 und 2012: Analyse sämtlicher Funktionen der TMS-Landschaft
  • 2013/14: Ausschreibung für ein komplett neues TMS-Setup, erweitert durch eine SWIFT-Anbindung sowie eine TIP-Applikation
  • 2015: Intensives Scoping, Vertragsverhandlungen
  • 2016: Implementierung
  • 2017: Erfolgreicher Rollout des Zahlungsverkehrs über die neue Applikation „TRAX“ sowie Go-live der neuen Quantum-Version (v6.41).

Fordern Sie jetzt diese Erfolgsgeschichte kostenlos an: