Simulation des Ernstfalles

Auf Kundenwunsch betätigt sich Schwabe, Ley & Greiner als „Angreifer“ und testet die Sicherheitsmaßnahmen im Zahlungsverkehr.

Das Ziel:

  • Potenzielle Angriffspunkte in Zahlungsverkehrsprozessen erkennen
  • Überprüfung, ob Prozesse auch im „Ernstfall“ ausreichend sicher sind
  • Sensibilisierung von Mitarbeitern
  • Maßnahmen erarbeiten, um Betrugsversuche zu entlarven und Prozesssicherheit zu gewährleisten

Der Weg:

  • Angriffsszenarien erarbeiten und diese gemeinsam mit dem Kunden abstimmen
  • Durchführung der Angriffe (bei technischen Attacken mit Unterstützung durch unser Partnerunternehmen HACKNER Security Intelligence GmbH)
  •  Beschreibung der Ergebnisse und Vorschlag geeigneter Maßnahmen zur Behebung potenzieller Schwachstellen

Fordern Sie jetzt diese Erfolgsgeschichte kostenlos an: